Messlösungen für die zerstörungsfreie Prüfung

Messlösungen für die zerstörungsfreie Prüfung

Unter dem Begriff „zerstörungsfreie Prüfung“ werden diverse Messverfahren zusammengefasst, unteranderem die Schallemissionsanalyse.

Elsys Datenerfassungslösungen eignen sich hervorragend um tausende von Schallemissionen zu erfassen und zu visualisieren.

Anwendungen

  • Schallemissionsanalyse
  • Ultraschall Messungen
  • Materialforschung
  • Bausubstanz-Prüfung
  • Geologie
  • Seismologie

Unsere Leistungen

  • ECR Mode zur Erfassung von Schallemissionen (Hits)
  • AE-Amp Vorverstärker für diverse Schallemissions-Sensoren (AE)
  • Hochspannungs-Multiplexer für Tomographie
  • Offenes Dateiformat (HDF) zur Weiterverarbeitung der Daten
  • Visualisieren von 10‘000 Hits und mehr
  • Formel-Editor zur Auswertung der Daten
  • Skalierbares System von 4 bis 1024 Kanälen

Ihr Nutzen

  • Offenes System mit Zugriff auf die Rohdaten
  • Universell einsetzbares System
  • Auswerten von Signalen direkt in der Messsoftware
  • Kompakte, einfach transportable Messgeräte
  • Kompatibel mit diversen Sensor-Herstellern

Unsere Lösungen im Einsatz

Schallemissionsanalyse mittels Elsys Transienten Rekorder
Schallemissionsanalyse mittels Elsys Transienten Rekorder

TU München- Zentrum Baustoffe und Materialprüfung

Zerstörungsfreie Prüfung von Betonprobekörpern mit Selbstheilungseigenschaften

© K. Flohr: Masterthesis.